Versicherungskennzeichen 2014-2015 Mofa, Roller, Quads, Microcars, e-Bike, Krankenfahrstühle und "Segways" Versicherung spar-sicher - spar-sicher

Suchen

 

 

 

Erfüllen Sie sich Ihre
individuellen Wünsche
Unabhängiger Kreditvergleich
Kreditbetrag:
Laufzeit:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Merkmale zur Beitragsberechnung

Fahren Sie ein Moped oder ein Mofa - benötigen Sie auch ein Kennzeichen für Ihr Fahrzeug.

Die Farbe des Kennzeichens ändert sich von Jahr zu Jahr. So ist für jeden ersichtlich, ob das Mofa ordnungsgemäß versichert ist. Das Kennzeichen ist nur vom 01.03. bis zum 28.02. bzw. 29.02. des darauffolgenden Jahres gültig. Es ist daher wichtig, dass Sie sich ein neues Kennzeichen und einen neuen Versicherungsschein zum 1. März besorgen.

Merkmale zur Beitragsberechnung

Fahrzeuge, die ein Versicherungskennzeichen führen müssen, sind:

Versicherungskennzeichen für Fahrer über 23 Jahre
Versicherungskennzeichen für Fahrer über 23 Jahre 2014-2015

Versicherungskennzeichen für Fahrer über 23 Jahre 2014-2015

Versicherungsbegim: ab 01.12.2014 -01.03.2015 Uhr 00:00

Leichtmofa/Mofa/Moped/Mokick/Roller/Dreirad/Fahrrad mit Hilfsmotoren

Versicherungstreger: VHV Allgemeine Versicherung AG, VHV-Platz 1, 30177 Hannover

1a) Kleinkrafträder (zwei- oder dreirädrig) und Fahrräder mit Hilfsmotor mit einem Hubraum von nicht mehr als 50 Kubikzentimeter und einer Höchstgeschwindigkeit von nicht über 45 km/h,
1b) Kleinkrafträder und Fahrräder mit Hilfsmotor mit einem Hub raum von nicht mehr als 50 Kubikzentimeter und einer Höchstgeschwindigkeit von nicht über 50 km/h, die bis zum 01.01.2002 in Verkehr gekommen sind,
1c) Kleinkrafträder und Fahrräder mit Hilfsmotor mit einem Hub raum von nicht mehr als 50 Kubikzentimeter und einer Höchstgeschwindigkeit bis 60 km/h, sofern sie bis zum 29.02.1992 erstmals in Verkehr gekommen sind,

Begrenzt verfügbar
17,90 € Hinzufügen
Versicherungskennzeichen für alle Fahrer
Versicherungskennzeichen für Fahrer unter 23 Jahre 2014-2015

Versicherungskennzeichen für Fahrer unter 23 Jahre 2014-2015

Versicherungsbegim: ab 01.12.2014 -01.03.2015 Uhr 00:00

Leichtmofa/Mofa/Moped/Mokick/Roller/Dreirad/Fahrrad mit Hilfsmotoren

Versicherungstreger: Generali Versicherung AG, Adenauerring 7, 81737 München

1a) Kleinkrafträder (zwei- oder dreirädrig) und Fahrräder mit Hilfsmotor mit einem Hubraum von nicht mehr als 50 Kubikzentimeter und einer Höchstgeschwindigkeit von nicht über 45 km/h,
1b) Kleinkrafträder und Fahrräder mit Hilfsmotor mit einem Hub raum von nicht mehr als 50 Kubikzentimeter und einer Höchstgeschwindigkeit von nicht über 50 km/h, die bis zum 01.01.2002 in Verkehr gekommen sind,
1c) Kleinkrafträder und Fahrräder mit Hilfsmotor mit einem Hub raum von nicht mehr als 50 Kubikzentimeter und einer Höchstgeschwindigkeit bis 60 km/h, sofern sie bis zum 29.02.1992 erstmals in Verkehr gekommen sind,

Sofort verfügbar
25,00 € Hinzufügen
Versicherungskennzeichen für alle Fahrer
Versicherungskennzeichen für Quads 2014-2015

Versicherungskennzeichen für Quads 2014-2015

Versicherungsbegim: ab 01.12.2014 -01.03.2015 Uhr 00:00

Leichtkraftfahrzeug-Vierrädrig Quads

Versicherungstreger: Generali Versicherung AG, Adenauerring 7, 81737 München

2) Vierrädrige Leichtkraftfahrzeuge mit einer Leermasse von weniger als 350 kg, ohne Masse der Batterien im Fall von Elektrofahrzeugen, mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von 45 km/h oder weniger und einem Hubraum für Fremdzündungsmotoren von 50 ccm oder weniger, beziehungsweise einer maximalen Nennleistung von 4 kW für andere Motortypen.
2a) Quads im Sinne des Tarifes sind motorradähnliche vierrädrige Kraftfahrzeuge gemäß Abs. 2).

Sofort verfügbar
33,84 € Hinzufügen
Versicherungskennzeichen für alle Fahrer
Versicherungskennzeichen für  ("SEGWAY") 2014-2015

Versicherungskennzeichen für ("SEGWAY") 2014-2015

Versicherungsbegim: ab 01.12.2014 -01.03.2015 Uhr 00:00

Einachsige zweispurige Elektroroller ("SEGWAY")

Versicherungstreger: Generali Versicherung AG, Adenauerring 7, 81737 München

1d) E-Bikes sind Fahrräder mit elektrischem Zusatzantrieb, der unabhängig davon funktioniert, ob getreten wird oder nicht.
1e) „Segways" sind einachsige zweispurige Elektroroller mit einer zulässigen Höchstgeschwindigkeit - je nach Bundesland - von 6 bis 20 km/h und länderspezifi-sche Vorgaben zur Nutzung, die eine allgemeine bzw. besondere Betriebserlaubnis haben.

Sofort verfügbar
33,84 € Hinzufügen
Versicherungskennzeichen für alle Fahrer
Versicherungskennzeichen für Microcars 2014-2015

Versicherungskennzeichen für Microcars 2014-2015

Versicherungsbegim: ab 01.12.2014 -01.03.2015 Uhr 00:00

Microcars - Pkw-ähnliche vierrädrige Leichtkraftfahrzeuge,

Versicherungstreger: Generali Versicherung AG, Adenauerring 7, 81737 München

2) Vierrädrige Leichtkraftfahrzeuge mit einer Leermasse von weniger als 350 kg, ohne Masse der Batterien im Fall von Elektrofahrzeugen, mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von 45 km/h oder weniger und einem Hubraum für Fremdzündungsmotoren von 50 ccm oder weniger, beziehungsweise einer maximalen Nennleistung von 4 kW für andere Motortypen.
2b) Microcars im Sinne des Tarifes sind Pkw-ähnliche vierrädrige Kraftfahrzeuge gemäß Abs. 2).

Sofort verfügbar
33,84 € Hinzufügen
Versicherungskennzeichen für alle Fahrer
Versicherungskennzeichen für Krankenfahrstühle 2014-2015

Versicherungskennzeichen für Krankenfahrstühle 2014-2015

Versicherungsbegim: ab 01.12.2014 -01.03.2015 Uhr 00:00

Krankenfahrstühle

Versicherungstreger: Generali Versicherung AG, Adenauerring 7, 81737 München

3a) Motorisierte Krankenfahrstühle mit einer Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 25- bzw. 30 km/h,
3b) motorisierte Krankenfahrstühle mit einer Höchstgeschwindigkeit von mehr als 30 km/h, sofern sie bis zum 28.02.1991 erstmals in Verkehr gekommen sind.

Sofort verfügbar
25,00 € Hinzufügen
 
 

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü